Archiv für den Monat: März 2017

SASKYA – Do, 11. Mai 2017, 18 h – Jazz 424

Eröffnungskonzert der neuen Konzertreihe in der Halle 424.

Künftig immer ein Mal im Monat donnerstags zur blauen Stunde.


Es spielen:

Clara Haberkamp (Klavier, Gesang)
Anna-Lena Schnabel (Saxophon, Flöte)
Lisa Wulff (Kontrabass, e-Bass, Gesang)

Das Trio SASKYA steht für modernen Sound, Innovation, Eigenständigkeit und Farbenreichtum. Die Musikerinnen Clara Haberkamp, Anna-Lena Schnabel und Lisa Wulff, allesamt noch in den Zwanzigern, verfügen über enorme musikalische Reife und Bühnenerfahrung. Sie überzeugen mit innovativen Klängen, subtilen Grooves und starken Melodien. Ihre unterschiedlichen Charaktere und Stilistiken fügen sich zu einem variationsreiches Klangbild zusammen, das auch ohne Schlagzeug klare Konturen und gleichzeitig ein hohes Maß an Freiheit aufzeigt.

Der unkonventionelle Einsatz der Stimmen von Clara Haberkamp und Lisa Wulff, kombiniert mit dem unverwechselbaren Ton Anna-Lena Schnabels auf dem Saxophon, lässt eine vielschichtige Soundästhetik entstehen. Sie sind als Bandleaderinnen mit ihren jeweiligen Projekten für den Echo Jazz nominiert. Mit Saskya wirken sie nun erstmalig in einem Kollektiv, dessen Essenz die Gesamtheit dreier Strömungen deutlich macht. Die drei Musikerinnen, die sich im Bundesjazzorchester und in der Hochschule für Musik und Theater Hamburg kennengelernt haben, tauchen mit diesem Trio in eine Klangwelt ein, die für die Interpretinnen und das Publikum gleichermaßen ein Erlebnis mit offenem Ziel bedeutet.

Karten:

12 € im Vorverkauf, 15 € an der Abendkasse

Einlass: 17 h

Beginn: 18 h

Reservierung: jc@halle424.de oder +49 172 40 20 40 1

 

VERZAUBERTE GÄRTEN – Mi, 17. Mai 2017, 18 h – Feierabendkonzert im Oberhafen

Abendkasse und kleiner Imbiss ab 17 h

Konzert 18 h

Lounge 19 h

Programm

Charles Koechlin zum 150. Geburtstag: Wir gratulieren mit einem schillerndem Programm für verschiedene Holzblasinstrumente.

Simon Strasser, Oboeninstrumente
Franck-Thomas Link, Klavier

Karten

12 € Abendkasse / 9 € im VVK / Kammerkunstmitglieder frei

VVK:

Persönliche Abholung in der Halle 424 von Mo – Fr, 9.30 – 17 h, Stockmeyerstraße 43, Tor 24, 20457 Hamburg

Telefonische Bestellung: 040 / 317 96 94 0

Bestellung per Email unter buero@kammerkunst.de

http://feierabendkonzert.de

http://kammerkunst.de/1018/

Wir danken C. Bechstein Centrum Hamburg, Gebr. Heinemann, Kulturbehörde Hamburg und HafenCity GmbH für großzügige Unterstützung.

Weiterlesen

TRIO AILE EN OR – Mi, 24. Mai 2017, 19 h – Klassik 424

Die Musik und das Wasser

Komponisten vom Barock bis zur Moderne interpretierten das Thema Wasser auf sehr unterschiedliche Weise:

Georg Philip Telemann, Sonata D-Dur

Henri Dutilleux, Sarabande et Cortège pour Basson and Piano

Eric Ewazan, Sonata for Trumpet and Piano

Paul Hindemith, Konzert für Trompete und Fagott

Claude Debussy, Clair de Lune

Alexander Arutiunian, Elegy

Camille Saint-Saens, Der Schwan aus Karneval der Tiere

Georg Friedrich Händel, Suite D-Dur, Wassermusik

Karten:

VVK 12 € unter jc@halle424.de oder 14 € an der Abendkasse

Einlass: 18 h

FREUNDSCHAFT – Mi, 21. Juni 2017, 18 h – Feierabendkonzert im Oberhafen

Abendkasse und kleiner Imbiss ab 17 h

Konzert 18 h

Lounge 19 h

Programm

Felix, der Glückliche, und Robert, der Zweifler – Mendelssohn und Schumann verband gegenseitige Bewunderung und helle Wachheit für die Stömungen ihrer Zeit.

Juditha Haeberlin, Violine
Franck-Thomas Link, Klavier

Karten

12 € Abendkasse / 9 € im VVK / Kammerkunstmitglieder frei

VVK:

Persönliche Abholung in der Halle 424 von Mo – Fr, 9.30 – 17 h, Stockmeyerstraße 43, Tor 24, 20457 Hamburg

Telefonische Bestellung: 040 / 317 96 94 0

Bestellung per Email unter buero@kammerkunst.de

http://feierabendkonzert.de

http://kammerkunst.de/1019/

Wir danken C. Bechstein Centrum Hamburg, Gebr. Heinemann, Kultirbehörde Hamburg und HafenCity GmbH für großzügige Unterstützung.

Weiterlesen