Über uns

Die Halle 424 wurde in den 1950er Jahren als Teil von Deutschlands größter Stückgut-Umschlaganlage gebaut und trotzt seitdem allen Sturmfluten. Seit 2014 bietet das Industriedenkmal künstlerischen Projekten Zuflucht. Als Veranstaltungsort für Klassik- und Jazzkonzerte wirkt die Halle 424 an der Transformation des Oberhafens zum Kreativquartier mit.

Partner

Zusammen mit dem Hamburger Kammerkunstverein veranstalten wir 1x im Monat das Feierabendkonzert.

Zusammen mit der HamburgJazz gGmbH und dem HADLEYE’S veranstaltet die Halle 424 1x im Monat unter dem Label „jazz tracks 424 im Oberhafen“ ein Jazzkonzert mit internationalen Künstlern.
hadleys.de/jazz

Mindestens 2 Mal im Jahr probt das Ensemble Reflektor als Ensemble in Residence bei uns und gibt ein hochkarätiges Orchesterkonzert.

Wir danken den Unterstützern und Sponsoren der Feierabendkonzerte HafenCity GmbH, Gebr. Heinemann und C. Bechstein Centrum Hamburg für großzügige Unterstützung.

Vermietung

Die Veranstaltungsfläche in der 700 qm großen Halle hat 300 qm und eignet sich für bis zu 199 Personen.

Wir helfen bei der passenden Gestaltung des Raumes mit unserer Kompetenz im Bühnen- und Kulissenbau.

Die Halle ist heizbar, hat Toiletten und eine Küche.

Ein Gedanke zu „Über uns

  1. Dagmar Brehmer-Neumann

    Schon das ltzte Konzert mit Kirk Knuffke &Co war ein absolutes Highlight, was lange nachschwang! Weltklasse!
    (Hätte gern Feedback gegeben, kannte diese Kommentarseite noch nicht.)
    Und nun noch das Konzert gestern abend von GET the Blessing !
    Der Ober-HAMMER!!!!
    Incredible boys!
    Eine unglaubliche Energie haben die Jungs da freigegeben in ihrer humorvollen Spielfreude in höchstem Tempo , immer nach vorn, und mit Rhythmenwechsel vom Feinsten und und ….lobhudel lobhudel…..Mann o Mann kommt bloß bald wieder! Best regards to all of them … Thank you Dagmar

Kommentare sind geschlossen.