Nachschau

Edi Nulz, mit Siegmar Brecher an der Bassklarinette, Julian Pajzs an der Gitarre und Valentin Schuster am Schlagzeug haben uns eine einzigartige Lektion in Sachen Kammerpunkjazz erteilt. Das war richtig gut. Auf den Fotos fehlt der 4. Mann, unser Haus- Tontechniker der die Jungs super im Griff hatte. Das Ergebnis, ein Klangerlebnis der Spitzenklasse.

Und genau so machen wir weiter und freuen uns auf Euren Besuch. Edi Nulz: unbedingt wieder in 2019,vielleicht mit einem Überraschungsgast. Wir arbeiten dran…