DUO NAGHSH – Festival »Lux aeterna«

Lade Veranstaltungen

DUO NAGHSH – Festival »Lux aeterna«

Lyrisch und verzaubert klingen die sanften Melodien des iranischen Duo Naqsh (persisch für »Verzierung«). In den Eigenkompositionen der in Teheran geborenen Musikerinnen treten Klarinette und Gitarre in einen intimen Dialog. »Es ist als würden wir zusammen Gedichte schreiben«, beschreibt Klarinettistin Mona Matbou Riahi das gemeinsame Musizieren. Behutsam vermengt das international aktive Duo Naqsh persische Tonarten, Verzierungen und Rhythmen mit zeitgenössischer Kammermusik und Jazzklängen. Das Resultat ist eine tiefe, besinnliche Begegnung von östlichen und westlichen Musiktraditionen und ein »eindrucksvoller Beweis für die Universalität von Musik« (Chicago Jazz Magazine).

Besetzung: Duo Naqsh

Golfam Khayam Gitarre
Mona Matbou Riahi Klarinette

Programm: »Narrante«

https://vimeo.com/190587039

 

 

Gefördert durch die Stiftung Elbphilharmonie
Im Rahmen des Festivals „Lux aeterna“

Veranstalter: HamburgMusik gGmbH

 

Foto (Duo Naghsh): Erfan Parsa

Februar 22 2019

Details

Date: 22. Februar 2019
Time: 20:00 - 21:00
Cost: 17€
Veranstaltung Categories:
Website: Visit Event Website

Venue

Halle 424

Stockmeyerstr. 43
Hamburg, 20457 Deutschland

+ Google Karte

Phone:

+49 172 4020401

Visit Venue Website

Schedule

  • EINLASS: 18.30 Uhr
  • EINFÜHRUNG: 19.30 Uhr
  • KONZERT: 20.00 Uhr
  • LOUNGE: 21.00 Uhr
  •  

Veranstalter

Elbphilharmonie

Um unsere Webseite und Angebote für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren weiteren Datenschutzbestimmungen zu.