Joel Ross – GOOD VIBES

Lade Veranstaltungen

Joel Ross – GOOD VIBES

https://www.youtube.com/watch?v=8YMAeNZCHpg&t=26s

Joel Ross (vibraphone)

Immanuel Wilkins (saxophone)

Kanoa Mendenhal (bass)

Jeremy Dutton (drums)

Joel Ross (26) und seine noch jüngeren Bandkollegen aus den USA haben mit GOOD VIBES die US und Internationale Jazzszene, Kritiker und Publikum bereits im Sturm erobert. Ross steht für eine Generation junger, überwiegend afroamerikanischer Jazzmusiker, die neue, eigene Wege des musikalischen Ausdrucks gefunden haben, um die Tradition der Black American Music und  Church Music mit Einflüssen des frei improvisierten Jazz und zutiefst eigenen Intuitionen und Fähigkeiten zu verbinden.

Aus dem Jazz-Hub Chicago stammend, wo er sich bereits als ausgezeichneter Sideman einen Namen gemacht hatte, ging Joel nach der Veröffentlichung seines Debut-Albums ‚KingMaker‘ nochmal zur New School in NYC, wo er mit Schwerpunkt Komposition studierte. Spätestens dann stellte er sich die Frage „What should swing rhythm sound like in the 21st century?“ (NY Times 10/21) Neben seinen eigenen Projekten schreibt er seitdem auch Musik für größere Ensembles, wie z.B. die  Danish Radio Bigband.

Laut ‚Downbeat‘ (11/20) gehört Ross zu den 25 Künstlern, die die Zukunft des Jazz in den kommenden Dekaden bestimmen wird.

His decision as a youth to join the relatively small fraternity of vibraphonists came, he said, after his brother proved to be the better drummer. But it satisfied a creative urge to combine the characteristics of his favorite instruments—the drums and piano. „The vibraphone is the best outlet to play a percussive instrument and express myself harmonically and theoretically,” he said. As a bandleader, his guiding lights often have been trumpeters, including Miles Davis, Marquis Hill and Ambrose Akinmusire. Their willingness to grant their bandmates autonomy has proved a model‘ (Downbeat)

“The bright future stretching before Ross has as much to do with that emotional expression as anything that happens between his mallets and those metal bars” — NPR

Nov 19 2021

Details

Date: November 19
Time: 20:00 - 22:00
Cost: 30€
Veranstaltung Categories:

Venue

Halle 424

Stockmeyerstr. 43
Hamburg, 20457 Deutschland

+ Google Karte anzeigen

Visit Venue Website

Schedule

  • 19:00 Einlass
  • 20:00 Konzert
  • 22:00 Lounge
  •  

Tickets gibt es ausschließlich online. KEINE ABENDKASSE

Veranstalter

Halle424-Verein zur Förderung von Musik und Kultur im Oberhafen e.V.
Phone: 01723733712
Email:
Website: Visit Organizer Website

Um unsere Webseite und Angebote für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren weiteren Datenschutzbestimmungen zu.