TAREK YAMANI TRIO (LEB/US) – AFRO-ARABIC JAZZ CONCEPTIONS

Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

TAREK YAMANI TRIO (LEB/US) – AFRO-ARABIC JAZZ CONCEPTIONS

AFRO-ARABIC JAZZ CONCEPTIONS  –  Europe Tour 2019

Tarek Yamani (Piano and Composition)
Elie Afif (Bass)
Khaled Yassine (Drums)

Der New Yorker Pianist und Komponist Tarek Yamani hat Libanesische Wurzeln. Er ist einer der bekanntesten Protagonisten des „Afro-Tarab“, eines musikalischen Genres, das sich zwischen Arabischer Musik und Afrikanisch-Amerikanischem Jazz bewegt. Yamani  entwickelt diese musikalische Vision ständig weiter. Mit den Grundlagen dieser Musik hat er sich auch in mehreren Pubikationen auseinandergesetzt. Mehrere Jazz-Events in der Arabischen Welt gehen auf seine Initiative zurück.

Seitdem Tarek 2011 nach New York kam, hat er mehrere CDs mit eigenen Kompositionen veröffentlicht, für die er zahlreiche Auszeichnungen erhielt. Er erhielt Preise und Scholarships von Jazzinstitutionen weltweit, und stand mit den größten Jazzmusikern unserer Zeit auf der Bühne, nicht zuletzt bei den All Star Global Concerts anlässlich des International Jazz Day unter der Leitung von Herbie Hancock, zuletzt in Melbourne (2019). Tarek ist auf den großen Konzertbühnen der Welt ebenso zu Hause wie in den angesagtesten Jazz Clubs. So freuen wir uns umso mehr, dass der Pianist in diesem Jahr bei uns in der Halle424 Halt macht, es ist das einzige Konzert in Deutschland auf dieser Tour!

Begleitet wird er von Elie Afif am Bass und Khaled Yassine am Schlagzeug.

Elie Afif wurde ebenfalls in Beirut geboren. Sein Hero in jungen Jahren war Jaco Pastorius, mit 17  trat er bereits mit Mike Stern in Beirut auf. Später studierte Elie Jazz Theorie in Italien und New  York, u.a. mit  Barry Harris und steht immer wieder mit Jazzgrößen wie ReneMclean, Bobby  McFerrin, A.R.Rahman oder Zakir Hussein auf der Bühne.

Khaled  Yassine aus Beirut ist vielen durch seine Arbeit mit dem Anouar Brahem Quartet bekannt. Sein einzigartiger Percussion Stil macht ihn zu einem der gefragtesten Musikern im Nahen Osten, wo er u.a. auch schon mit  Bugge Wesseltofft unterwegs war. Außerdem schreibt Khaled Musik für Theater und Film sowie zeitgenössischen Tanz,  wo er gemeinsam mit Tänzer/innen wie Khaloud Yassine auf der Bühne steht.

„Arabic modes run in his fingers as much as jazz, his playground… a remarkable rhythmic tonicity.“ (Le Monde).

„A world-jazz heard nowhere else.“ (TSF Jazz)

„Trailblazing pianist transforms Khaleeji music.“ (CNN)

Mehr Info unter:

www.tarekyamani.com

        

September 24 2019

Details

Date: September 24
Time: 20:00 - 22:00
Cost: 22€ - 28€
Veranstaltung Categories:
Website: Visit Event Website

Venue

Halle 424

Stockmeyerstr. 43
Hamburg, 20457 Deutschland

+ Google Karte

Visit Venue Website

Schedule

  • Einlass 19:00
  • Konzert 20:00
  • Lounge 22:00
  •  

Erm. € 12

Veranstalter

Halle424
Website: Visit Organizer Website

Um unsere Webseite und Angebote für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren weiteren Datenschutzbestimmungen zu.